Gestaltung eines Neubaus

 

Für einen Neubau wurde das gesamte Grundstück gestaltet. Eine Einfahrt aus großformatigen Steinen mit einem Entwässerungssystem wurde angelegt. Die Fundamente für den Carport wurden bei den Erdarbeiten schon eingebaut – um ein nachträgliches Öffnen der Fläche zu vermeiden. Zur genauen Abgrenzung des Grundstücks wurde eine Mauer aus Pflanzsteinen errichtet. Ein Sichtschutzzaun aus BPC sorgt für ungestörte Gartenmomente.

 

Hinter der Einfahrt ist eine Rasenfläche entstanden, die sich um das gesamte Haus zieht. Der Großteil dieser Gartenanlage ist sehr einfach und schnell zu pflegen.

 

Vor dem Haus befindet sich eine kleine Terrasse, umgeben von Stauden und Sträuchern. Einen lebendigen Abschluss bilden die Bodendecker, die auf der Böschung neben der Einfahrt wachsen.